DIK - Deutsche Islam Konferenz - Geschichte - DIK-Erklärung gegen häusliche Gewalt

Navigation und Service

DIK-Erklärung gegen häusliche Gewalt

Datum 19.04.2012
Typ Broschüre

Häusliche Gewalt und Zwangsverheiratung sind Verstöße gegen fundamentale Menschenrechte. Jedes Individuum, unabhängig von Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, Behinderung und ethnischer Herkunft, hat das Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit sowie das Recht, aus eigenem Entschluss und im Rahmen der geltenden Gesetze eine Ehe einzugehen oder dies zu unterlassen.